Montag, November 16, 2020

Badesalzverpackung Paper Pumpkin Feiertage voller Freude

Heute zeige ich Dir wie man ganz einfach eine hübsche Badesalzverpackung mit integrierter Grußkarte bastelt. Dazu habe ich das neue Paper Pumpkin Kit Feiertage voller Freude eingeweiht.


In dem folgenden Kurzvideo kannst Du sehen wie man die Badesalzverpackung herauszieht und wie die Grußkarte integriert ist. Zum schließen der Karte habe ich zwei Minimagnete verwendet. Diese (oder auch das Paper Pumpkin Kit) kannst Du natürlich auch bei mir bestellen. Benutze dazu einfach das Bestellformular





Kurzanleitung:



  • Du benötigst ein Stück Farbkarton Savanne der Größe 24,4cm x 17cm. 
  • Gefalzt wird an der langen Seite bei 1cm, 11,7cm, 12,7cm und bei 23,4cm. An der kurzen Seite falzen wir bei 15cm und bei 16 cm. 
  • Mit der Schere schneiden wir die mit Bleistift gestrichelten Felder weg und ziehen dann alle Falzlinien nach. 
  • Die Seiten der Klebelaschen werden leicht abgeschrägt mit der Schere.
  • Mit der kleinen Kreisstanze 1/2" werden nun in der Mitte der beiden großen Felder oben zwei Kreise ausgestanzt, durch die später das Geschenkband gezogen wird womit dann der Inhalt der Verpackung herausgezogen werden kann. 
  • Die Karte kann nun auf eine der beiden großen Flächen mit Flüssigkleber aufgeklebt werden. Dabei bitte beachten dass um  den zuvor ausgestanzten Kreis kein Kleber aufgetragen wird, sonst kannst Du später das Band nicht nach oben durchziehen. 
  • Jetzt bringst Du doppelseitiges Klebeband auf die beiden Klebelaschen und baust die Verpackung zusammen. 
  • Nun nur noch das Geschenkband um die Badesalzverpackung legen, das Tütchen in die Verpackung einschieben, das Band durch die Löcher fädeln und oben zuknoten oder eine hübsche Schleife mit einem anderen Band binden. 
  • Jetzt werden noch die Magnete angebracht. 
  • Die Karte beschrifte ich zu einem späteren Zeitpunkt. Dazu schneide ich  mir einen Kartenaufleger zurecht der etwas kleiner ist als die Grundkarte (Du kennst ja das Prinzip...), schreibe dann meine persönlichen Worte darauf und klebe anschließend den Aufleger in die Karte. Somit wäre dann auch der untere Magnet versteckt ;-)
  • Ob Du die Karte außen schon vor oder nach dem aufkleben auf die Verpackung gestaltest, bleibt Dir selbst überlassen. Bei mir ist die Deko der Karte zum Schluss entstanden. 

Ich hoffe Dir hat die Idee gefallen. 


Liebe Grüße und #bleibgesund

Martina 




Keine Kommentare:

Kommentar posten