Ostern - Teil III

Hallo liebe Bastelfreunde!

Es war mal wieder ein weilchen ruhiger hier. Aber das kennt ihr doch sicher auch? Diese Momente wenn das Leben, die Familie und der Job dich fest im Griff haben und die Freizeit etwas zu kurz kommt...

Doch nun mit etwas Verspätung ein paar kleine Osterprojekte für euch. Schnell und einfach umgesetzt für die Familienfeier, den Festtagstisch.










Na, erkennt ihr die kleinen Töpfchen wieder? Das sind Anzuchttöpfchen die ihr für kleines Geld im  Euroladen oder Gartencenter kaufen könnt. Ich hatte nicht mehr genug Farbkarton da um Körbchen zu basteln, also habe ich improvisiert und ich finde, das Ergebnis kann sich sehen lassen. 
Einfach eine Banderole aus DSP aussen als Verzierung drumgeklebt und österlich ausdekoriert. Den Henkel hab ich aus Farbkarton zugeschnitt und dann mit Musterklemmen befestigt, wodurch er beweglich bleibt - ein schöner Effekt!

Ihr seht, es muss nicht immer teuer sein. Hauptsache es ist schön! :-) 

Viel Spaß beim nachbasteln, 
Eure Martina 





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen