Sonntag, September 27, 2020

Karte - Mit herbstlichen Grüßen


Dies Kartenbasis besteht aus Farbkarton Minzmakrone und die beiden quadratischen Aufleger aus Farbkarton Savanne und Flüsterweiß. 

Ihr könnt statt Farbkarton Savanne auch Designerpapier aus der Produktreihe »Goldener Herbst« verwenden. Ich habe den Farbkarton noch etwas bearbeitet in dem ich mit dem Wassertankpinsel ein paar Spritzer in Espresso und Glanzfarbe Kupfer drauf gemacht habe.

Mit dem Produktpaket »Schöner Herbst« habe ich dann in den Farben Minzmakrone, Terrakotta und Espresso die Laubblätter und die Eicheln gestempelt und anschließend ausgestanzt. Ihr nehmt euch aus den Stanzformen »Lagenweise Kreise« einfach einen beliebig großen Kreis und stanzt damit ein Loch mittig auf den weißen Kartenaufleger. Den Rand beklebt ihr dann mit den zuvor ausgestanzten kleinen, bunten Blättern. Diesen weißen Aufleger klebt man dann mit Stampin' Dimensionals auf den Aufleger in Savanne. Somit ist das "Fensterelement" schon fertig. 




Die Basiskarte wird noch mit kleinen Laubblättern in Minzmakrone (also ihr stempelt dann Ton in Ton, da der Farbkarton auch Minzmakrone ist) bestempelt, einmal in der Diagonalen. Danach wird das "Fensterelement" aufgeklebt. 

Aus dem tollen Farbkarton »Matt-Metallic« habe ich mir das kupferfarbene herausgesucht, einen kleinen Streifen zurechtgeschnitten und mit weißem Embossing Pulver einen Spruch aufgestempelt. Noch ein kleines Schleifchen mit »Leinenfaden« anbringen, fertig ist das Kärtchen. 





Eine Materialliste findest Du im Online Shop. Viel Spaß beim nachbasteln!


Liebe Grüße, 

Martina 


Keine Kommentare:

Kommentar posten