Sonntag, Februar 06, 2022

LAZY WEEKEND

Auch wenn das Wetter an diesem Wochenende nicht mitspielt, so sind wir doch froh ins Ferienhaus in der Eifel verkrümelt zu haben. Wind, der durch die Bäume fegt. Regen, der gegen die Fensterscheiben prasselt. Kerzen anzünden, Tee kochen und in aller Ruhe die neuen Aquarellstifte ausprobieren die der Postbote pünktlich zum Wochenende geliefert hat. 

Flott hab ich mir ein paar meiner Lieblingsstempelsets von Stampin' Up!® gegriffen, etwas StaZon Tinte, den Stamparatus, die Auqrellstifte und die Reste von Nicole Künzigs Workshop »Colorieren für Zuhause«. Daher bitte nicht wundern wenn die Textsprüche auf den Karten nicht zu den Stempelsets passen. Dank ihrer Anleitung kann ich jetzt auch präsentabel colorieren ;-) 



Das wunderschöne Bärenmotiv stammt aus dem Stempelset »Count on me« von Stampin' Up!® und ist im Jahreskatalog 21/22 auf Seite 82. Das Set ist zwar nur in Englisch erhältlich, aber das stört mich nicht weiter. Wir haben so viele tolle Sets mit unterschiedlichen Textsprüchen, die man wunderbar miteinander kombinieren kann. Und vielleicht möchtest Du ja auch mal eine »internationale« Grußkarte versenden? 



Das Bärenmotiv habe ich mit »Stazon Stempelkissen Schwarz«  No.101406 auf Aquarallpapier Fluid 100 No. 149612 gestempelt und mit Aquarellstiften No.141709  coloriert. Dazu benötigst Du noch die Wassertank Pinsel No.151298 Mit den Pinseln kann man auch die kleinen Farbklekse auf das Papier bringen! Noch etwas Leinenfaden No.104199  und zwei, drei Schmucksteinchen No.151193 und fertig ist der Kartenaufleger. Die Basiskarte ist Kraftkarton, die dunkle Mattung ist Farbkarton Espresso No.121686


Die verwendeten Materialien kannst Du gerne bei mir bestellen. Verwende dazu einfach das »Bestellformular« oder den »Online-Shop«


Liebe Grüße,

Martina


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

#CRAFTYTUESDAY - Folge 13

Ich muss ganz schön Gas geben damit der Beitrag auch noch seines Namens würdig ist - "tuesday" ... ihr wisst schon. Mein Zeitmanag...